23.04.2016

Die Bloggerliste ist alles andere als perfekt - oder: Herr, schenke mir bitte eine Großpackung Zeit!

Ich nehme jede Anregung, jeden Fehlerhinweis zur Bloggerliste sehr ernst - auch wenn vielleicht keine erkennbare Änderung erfolgt. Immer wieder gibt es den Vorschlag, nach der gründlichen "Renovierung" (die vor einigen Wochen erfolgte) nun auch noch den nächsten Schritt zu wagen und die beiden Listen Nr. 1 und Nr. 2 auf der linken Seite zusammen-
zufassen.
Das hätte den Vorteil, dass einige Blogs "nicht so weit unten" aufzu-
finden sind.

Ja, das habe ich eigentlich auch als nächste Maßnahme vor  - jedoch fehlt mir schlicht die Zeit. Was so harmlos aussieht, würde mich mindestens einen halben Arbeitstag kosten, und das ist momentan ein-
fach nicht drin, auch weil ich ge-
sundheitlich - vornehm ausgedrückt - nicht fit bin. Aber es ist zuge-
sagt: Es wird kommen...! 

Allen Lesern und allen lieben Bloggerkollegen von Herzen alles Gute!
.

10.04.2016

April 2016: Sechs neue Blogs in der Liste!

Sechs neue Blogger wurden mir von aufmerksamen Lesern genannt; nachfolgend sind sie aufgelistet.
Da immer wieder E-Mails mit "Reklamationen" an mich gerichtet werden, hier zum x-ten Male: Ich bin dankbar für jeden Hinweis, dieser oder jener Blog sei ja über-
haupt nicht katholisch oder böse oder sonstwas, und ich gehe jedem Hinweis nach.
Haben Sie aber bitte Verständnis dafür, dass ich nur in berechtigten Ausnahmefällen einen Blog ent-
fernen möchte.

So, hier also die "Neuen", die heute auch in die Blogliste Nr. 1
auf der linken Seite eingebaut werden.
Allen ein herzliches Willkommen!


"Ad limina apostolorum" 
>> HIER !
"feinschwarz.net"
>> HIER !
"Katholisch ohne Furcht und Tadel"  >> HIER !
"konversion"
>> HIER !
"Populo congregato" 
>>HIER !
"Stefan Fleischer"
>> HIER

06.04.2016

Hallo, wo bleiben die neuen Blogs?

Am kommenden Wochenende möchte ich wieder ein paar neue Blogs kurz vorstellen (das geschieht nach Mög-
lichkeit einmal im Monat). Da es etwas ärgerlich wäre, wenn zwei Tage danach eine neue Meldung kommt, die dann lange warten müsste, bitte ich bis Donnerstag Abend (7.4.) um Link-
tipps zu "Neuen", falls es welche gibt. Danke!

27.03.2016

Allen Lesern und Bloggerkollegen gesegnete Ostern !!!

Jesus ist wahrhaft auferstanden, halleluja!

21.03.2016

Wenn jemand mitmachen will: "Aktion Blogpause" an den Kartagen!

Ich hatte das 2012 schon mal vor-
geschlagen, und einige Blogger-
kollegen waren damals mit von der Partie: Von Gründonnerstag
19 Uhr bis Karsamstag 19 Uhr
-  so der Vorschlag - könnte man eine BLOGPAUSE einlegen, als augenfälliges Zeichen für Buße und Trauer an den Kartagen.
Das obige Foto des verhüllten Kreuzes darf dabei von den be-
teiligten Bloggern für diesen Zweck verwendet werden; ich habe es heute nochmals ausdrücklich vom Bildeigentümer "pfarrbrief-
service"
bestätigt bekommen.
Zur Erinnerung an die frühere Aktion ---> Artikel HIER !

18.03.2016

Nanu, was geschieht da gerade mit der Kathol. Bloggerliste ???

Wie eine solche Bloggerliste aussehen sollte, darüber gibt es verschiedene Meinungen. Kritiker haben mir da schon einige schöne Vorschläge gemacht. Manches scheitert an den Vorgaben des Blogsystems von "blogger.com", und manches scheitert schlicht auch an meiner Zeit. Heute habe
ich schon gut fünf Stunden in die Reparatur- und Umbauarbeiten gesteckt, und morgen geht's noch etwas weiter.
Die beiden langfristigen Ziele: 1.) Die Zahl der Bloglisten innerhalb des Verzeichnisses reduzieren (derzeit sind es fünf), 2.) die Blogs, die häufiger neue Posts bringen, in der Liste nach oben bringen (also in die Listen Nr. 1 auf der linken und Nr. 3 auf der rechten Seite). 

So hat man später schneller einen Überblick über die aktuellsten Blogs.
Danke für Ihr Verständnis während Umbau und Umgewöhnungsphase!

15.03.2016

Aufräumen muss ab und zu auch mal sein!









Die Aufräumarbeiten werden auch noch am Samstag, 19.3. fortgesetzt, mögliche Störungen also einen Tag länger!

13.03.2016

Nach Gerichtsentscheid: Möglicherweise katholische Blogs in Kürze aus Vorsicht abgeschaltet?

Zuerst dachte ich - ach das betrifft mich doch nicht!   Aber nach einer Stunde Lektüre durch Kommentare von Rechtsanwälten zu einem aktuellen Urteil bin ich mir da nicht mehr so sicher.
Werden einige Blogger zur Ver-
meidung eines eventuellen Risikos ihren Blog abschalten? - Man lese beim "Kreuzknappen" ---> HIER !

Leserkommentare dazu bitte nur dort !!!

05.03.2016

Neu in der Liste: Podcast "Gretchenfrage"


Die Jungs des ersten hier (auf der linken Seite, ziemlich weit unten) aufgeführten Podcasts "Gott bewahre!" haben mich freundli-
cherweise darauf aufmerksam gemacht, dass da zwei Kollegen und angehende Pastoralassistenten auch einen solchen betreiben, unter dem Titel "Gretchenfrage".

Soeben habe ich ihn in die Liste eingebaut.
Alles weitere ---> HIER !
         Herzlich willkommen!

28.02.2016

Aller Anfang ist schwer: Der erste podcast ist jetzt gelistet...!

Da kriegen Sie was zu hören! 
Wie Sie auf der linken Seite ziemlich weit unten sehen können, ist die Liste der katholischen PODCASTS jetzt endlich auch
am Start. Ein paar junge Katholiken aus Berlin haben sich an dieses Abenteuer gewagt unter dem Podcast-Titel "Gott bewahre!"
---> HIER !
Podcasts sind technisch eigentlich etwas Ähnliches wie ein Blog und haben auch einen "feed", der hier
in der Liste für die Aktualisierung sorgt. Hören statt lesen - das hat auch seinen eigenen Reiz. 

Grundsätzliches zum Thema "PODCAST" soll noch folgen, aber erst mal soll's losgehen.
Wie man an nachfolgendem Link zum Kölner "domradio" beispiel-
haft sehen kann, gibt's in dieser Abteilung mehr zu entdecken, als zumindest ich bislang dachte. Demnächst mehr... ---> HIER !

,