25.03.2012

Welche Blogger machen mit? - Blogpause an den Kartagen

In "MEIN PREDIGTGARTEN" und in der katholischen Bloggerliste ist an den Kar-
tagen Schweigen angesagt. Von Gründonnerstag 18 Uhr bis Karsamstag 18 Uhr ist Blogpause;
es erscheint kein neuer Artikel. Falls jemand von den Bloggerkolleginnen und - kollegen mitmachen möchte: Gerne!
Das abgebildete Foto von Klaus Herzog stammt vom empfehlenswerten Pfarrbriefservice (<< BITTE KLICKEN !) und darf für diesen Zweck ausdrücklich auch in anderen Blogs verwendet werden.
Alipius und einige andere gehen bereits jetzt mit leuchtendem Blogpausen-Beispiel voran.

Kommentare:

  1. Wir sind dabei!
    Darf ich das Bild dann sozusagen dann in der Zeit einstellen?
    doofe Frage vielleicht, aber ich kenn mich da nicht so aus.
    einen schönen Sonntag.
    pfaiti

    Valentina

    AntwortenLöschen
  2. Ich verstehe deren Nutzungsbedingungen so. Vorsichtshalber habe ich aber soeben mal offiziell per Mail nachgefragt. Sobald Antwort vorliegt, veröffentliche ich diese.

    AntwortenLöschen
  3. Die Erlaubnis zur Weiterverwendung des obigen Fotos für obigen Zweck gilt ausdrücklich auch für andere Blogs, wie mir heute vom Pfarrbriefservice bestätigt wurde.

    AntwortenLöschen
  4. Ich werde wahrscheinlich weiter bloggen, aber auf alles Lustige in der Karwoche und in den Kartagen auf alle Clips verzichten.

    AntwortenLöschen
  5. Eine sehr angemessene Initiative!
    Werde definitiv auch eine Blog-Pause einlegen.
    Allen noch eine gnadenreiche Fastenzeit!

    AntwortenLöschen
  6. In der Karwoche werde ich kaum, Karfreitag und Karsamstag gar nicht bloggen.

    AntwortenLöschen
  7. Ich mache mit,ich richte mich nach dem, wie es geschrieben wurde, Gründonnerstag bis Karsamstag 18 Uhr ist Pause.Lg
    Ja, allen noch eine gnadenreiche Fastenzeit.

    AntwortenLöschen
  8. Ist schon mal jemandem aufgefallen, daß die Kartage vorbei sind, wir uns in der Osterzeit befinden und das verhüllte Kruzifix nicht mehr aktuell ist?

    Nur mal am Rande.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Gast

    AntwortenLöschen
  9. Ja, das ist allen außer Ihnen aufgefallen, die auf das Datum des obigen Beitrages geschaut haben.
    Die aktuellen Beiträge stehen immer oben an erster Stelle, aber ältere werden nicht gelöscht.
    So ist das nun mal bei Blogs.
    Das wissen auch fast alle! :)

    AntwortenLöschen